Die Seite wird geladen

Die Seite wird geladen...
Die Seite wird geladen...

Downloads » Filme » Drama

Top-Titel

Titel

Sortieren nach  Datum |Name |Hits | IMDB Wertung |
< 010203...697071...135136137>
Dirty Dancing (1987)
Es ist der Sommer 1963, und Familie Houseman plant einen erholsamen Urlaub im Feriencamp. Anfangs ist die 17-jährige Frances (Jennifer Grey), genannt Baby, noch ein wenig gelangweilt. Doch das ändert sich sofort, als sie den attraktiven Tanzlehrer Johnny Castle (Patrick Swayze) kennen lernt. Als die ehemalige Partnerin des Tänzers schwanger wird, organisiert Baby das Geld für die Abtreibung und springt sogar als Tanzpartnerin mit ein. Doch um den Mambo richtig zu lernen, muss Baby erst einmal viele Privatstunden beim König der Hüftschwinger nehmen... Glänzend choreographierte Liebesgeschichte mit seichter Problematik, aber hinreißenden Tanzszenen.
Filme » Drama GER IMDB: 6,9
Dirty Dancing 17 (1987)
Francis „Baby“ Houseman ist ein Mädchen aus reichem Hause. Sie und ihre Familie verbringen die Sommerferien 1963 in Max Kellermans Hotel, wo Baby dem feschen Tanzlehrer Johnny Castle begegnet - seine Show lässt auch in ihr die Lust steigen, zu tanzen. Doch der Mambogott hat nichts übrig für verwöhnte Mädels aus der Oberschicht. Dann aber fällt seine Tanzpartnerin Penny wegen einer ungewollten Schwangerschaft aus und Baby bietet ihre Hilfe an. Nun soll sie im Schnelldurchgang die komplizierten Figuren des Mambos lernen. Das Paar kommt sich auch emotional schnell näher, muss auf seinem Weg aber diversen Problemen trotzen: eine Reihe von Diebstählen und die goldene Hotelregel, dass Personal und Gäste durch eine unsichtbare Linie voneinander getrennt bleiben müssen, machen Baby und Johnny zu schaffen...
Filme » Drama GER IMDB: 6,9
Dirty Dancing 2 - Heiße Nächte auf Kuba (2004)
Kuba 1958: die 18-jährige und ziemlich schüchterne Katey Miller (Romola Garai) zieht mit ihrer Familie nach Havanna, eine pulsierende und nachts wie im Fieber vibrierende Stadt. Eigentlich bleiben die Amerikaner gerne unter sich im noblen Hotel oder im noch nobleren Country Club, wo sie den Nachwuchs verkuppeln. Doch als Katey sich eines Tages in den winkligen Gassen verläuft und Javier (Diego Luna) trifft, lernt sie das wahre Leben kennen, verliebt sich in den süßen Kubaner, der in ihr die Leidenschaft fürs Tanzen weckt. Sind die ersten Schritte auch noch etwas hölzern, bald bewegt sie sich geschmeidig wie eine wilde Katze - erotisch und verführerisch. Die beiden wollen am Tanzwettbewerb im Top-Club The Palace teilnehmen und üben heimlich. Dumm nur, dass plötzlich auch Kateys Eltern auftauchen und ihren Augen nicht trauen, als das sonst so brave blonde Töchterlein mit dem fremden Jungen ein unglaubliches Dirty Dancing aufs Parkett legt. Bevor die beiden beim Finale aber aufs Siegertreppchen steigen, bricht die Revolution aus.
Filme » Drama GER IMDB: 6,0
Dirty Trip - Ein dreckiger Trip (2015)
Der alternde Spieler Gerry war zuletzt nicht gerade vom Glück verfolgt, schuldet allen möglichen Leuten Geld und hat sich zuletzt sogar einen Messerstich eingefangen. Als er auf den jungen Pokerspieler Curtis trifft und sich locker mit diesem anfreundet, scheint sich sein Geschick zum Guten zu wenden. Er beschließt, Curtis zu begleiten auf einen Road Trip hinunter nach New Orleans, wo ein hochdotiertes Pokerturnier stattfindet. Unterwegs lernen sich die beiden Männer besser kennen. Doch nicht alles, was sie dabei entdecken, gefällt ihnen. In die verrauchten Hinterzimmer und schäbigen Motel Rooms der dritten Profispielerliga entführt uns dieses tragikomische Roadmoviedrama über die Freundschaft zweier ungleicher Typen, die mit unterschiedlichem Erfolg dieselbe Leidenschaft teilen.
Filme » Drama GER IMDB: 6,3
Disconnect (2012)
Ein Familienvater und hart arbeitender Anwalt nimmt das Handy selbst mit an den Esstisch, ist so dem pubertierenden Sohn Ben sicher kein gutes Vorbild und übersieht dabei dessen Probleme in der Schule. Denn Ben wird via sozialer Netzwerke zum Opfer einer folgenreichen Mobbing-Attacke. Das junge Pärchen Derek und Cindy muss eines Tages mit Erschrecken feststellen, dass sie Opfer eines Hacker-Angriffes geworden sind, ihre persönlichen Daten nicht länger privat sind und ihr Konto geplündert. Nachdem sie den vermeintlichen Schuldigen in Stephen Schumacher ausgemacht haben, will Derek das Gesetz in die eigene Hand nehmen. Eine investigative Journalistin schließlich recherchiert zum Thema Sex-Seiten für Erwachsene und möchte ein Interview mit dem Jugendlichen Kyle führen, der Cyber-Sex anbietet. Ihre Bemühungen um eine Sensationsstory haben fatale Konsequenzen für alle Beteiligten…
Filme » Drama GER IMDB: 7,6
Disturbia (2007)
Seit dem tragischen Tod seines Vaters kann der 17-jährige Kale (Shia LaBeouf) seine Aggressionen nicht mehr zügeln und kommt zum Leidwesen seiner hart arbeitenden Mutter Julie (Carrie-Anne Moss) dauernd mit dem Gesetz in Konflikt - bis ihn ein Richter zu drei Monaten Hausarrest verurteilt. Mit elektronischem Fußband ans Zimmer gefesselt, beginnt Kale die Nachbarschaft per Fernglas zu observieren. Dabei lernt er die süße Ashley (Sara Roemer) kennen, mit der er herausfinden will, was an Einzelgänger Turner (David Morse) nicht stimmt. Als schnittige MTV-Ausgabe von Hitchcocks Das Fenster zum Hof wird der Klassiker ordentlich fürs Teenpublikum reloaded und mit straffer Handlung, die nicht mit Spannung geizt, kompetent von D. J. Caruso ( (Info not found) ) mit Sinn für Paranoia und Serienmord erzählt. Original:Das Fenster zum HofRemake:Disturbia
Filme » Drama GER IMDB: 6,9
Django - Ein Leben für die Musik (2017)
Django – Ein Leben für die Musik (Originaltitel: Django) ist ein französischer Spielfilm von Étienne Comar aus dem Jahr 2017. Die Filmbiographie, frei adaptiert nach dem Buch Folles de Django von Alexis Salatko, beleuchtet das Leben des legendären Sinti-Jazzmusikers Django Reinhardt zur Zeit der deutschen Besatzung in Paris. Der Film war der Eröffnungsfilm der Internationalen Filmfestspiele Berlin 2017 und hatte seinen deutschen Kinostart am 26. Oktober 2017.
Filme » Drama GER IMDB: 6,2
Django - Ein Leben für die Musik (2017)
Django – Ein Leben für die Musik (Originaltitel: Django) ist ein französischer Spielfilm von Étienne Comar aus dem Jahr 2017. Die Filmbiographie, frei adaptiert nach dem Buch Folles de Django von Alexis Salatko, beleuchtet das Leben des legendären Sinti-Jazzmusikers Django Reinhardt zur Zeit der deutschen Besatzung in Paris. Der Film war der Eröffnungsfilm der Internationalen Filmfestspiele Berlin 2017 und hatte seinen deutschen Kinostart am 26. Oktober 2017.
Filme » Drama GER IMDB: 6,2
Django Unchained (2012)
Um den Brittle-Brüdern auf die Spur zu kommen, befreit der humanistisch gesinnte Kopfgeldjäger Dr. King Schultz den Sklaven Django, dessen Frau von den Brüdern verschleppt und verkauft wurde. Schultz nimmt Django unter seine Fittiche, lehrt ihn zu töten und auch sonst ein paar nützliche Dinge. Im Gegenzug führt ihn Django erst zu den Brittles und dann zur Plantage Candyland, wo ein gewisser Calvin Candie mit Hilfe seines Adlatus Stephen eine Schreckensherrschaft ausübt. Django aber will von Candie nur seine Frau zurück. Nach Inglourious Basterds serviert Quentin Tarantino eine weitere opulente Geschichtsstunde und schreibt mit den Mitteln des Genrekinos Historie neu: In einer ironischen Verbeugung vor dem Spaghetti-Western zeichnet er ein schonungslos realistisches Bild der Sklaverei, ohne dabei je auf seine typischen Dialoge, Zitate und situationskomischen Actionszenen zu verzichten. Neben Christoph Waltz und Samuel L. Jackson machen Jamie Foxx und Leonardo DiCaprio blendende Figur.
Filme » Drama GER IMDB: 8,5
Dog Lover - Vier Pfoten für die Wahrheit (2016)
Sara, der aufgehende Stern einer großen Tierschutzorganisation, schleust sich bei einer Hundeaufzuchtstation ein, in der angeblich nicht alles so läuft, wie es laufen sollte. Schnell erlangt sie das Vertrauen des Besitzers Daniel und seiner Familie und lernt alles darüber, wie man eine erfolgreiche Hundezucht betreibt. Anzeichen von Tiermisshandlungen kann Sara allerdings nicht finden. Sie erkennt immer mehr moralische Widersprüche der Züchterarbeit und der Tierschutzorganisation. Daraufhin schließen sich die Tierschutzorganisation und die lokalen Behörden zusammen und führen völlig grundlos eine Razzia in der Aufzuchtstation durch. Im Anschluss daran wird Daniel wegen Tierquälerei angeklagt. Nun muss Sara eine Entscheidung treffen; Macht sie weiterhin ihren eigentlichen Job in der widersprüchlichen Welt der Tierschutzorganisation oder schlägt sie sich auf die Seite von Daniel und steht ihm bei seiner Verteidigung zur Seite. Hin und her gerissen trifft sie eine Entscheidung.
Filme » Drama GER IMDB: 4,9
Dog Pound (2010)
Neuzugang in der Jugendvollzugsanstalt Enola Vale: Drogendealer David, der brutale Autodieb Angel und der zu Gewaltausbrüchen neigende Butch sind nur auf den ersten Blick Abschaum. Nun müssen sie sich mit der gnadenlosen Hackordnung anfreunden, an deren Spitze der bullige Banks steht, der die Mitinsassen nach Belieben terrorisiert. Nach brutalen Attacken schlägt Butch zurück und setzt eine Gewaltspirale in Gang, die in einer von der Anstaltsleitung gnadenlos niedergeprügelten Revolte gipfelt. Das herbe und realistische Jugendknastdrama von Kim Chapiron, der zuvor mit dem bizarren Okkult-Thriller Sheitan aufgefallen war, ist ein pessimistischer Kommentar zu einem System, das Inhumanität fördert. Das Remake des finsteren Britklassikers Abschaum - Scum ist wie das Vorbild ein Plädoyer für Menschlichkeit und legt die Mechanismen der Gewalt offen, die geradewegs zum Alptraum eskalieren. Die überzeugenden Jungmimen verleihen der verstörenden Mikromilieustudie emotionale Wirkung.
Filme » Drama GER IMDB: 7,0
Dogtooth (2009)
Abgeschottet von der Außenwelt werden die beiden Töchter und der Sohn ganz im Sinne der reichen Eltern erzogen. Den pubertierenden Jugendlichen wird dabei ein verqueres Weltbild voller Lügengeschichten vermittelt: Die Welt hinter der Gartenhecke ist angeblich ein böser und gefährlicher Ort und gewohnten Begriffen des Alltages werden neue Bedeutungen zugesprochen. Das Familienleben ist geprägt von emotionsloser Disziplin und den unschuldig-perversen Spielen der drei Geschwister, die sich damit die Zeit vertreiben. Die scheinbar perfekte Idylle erhält erste Risse, als die Töchter und der Sohn sich die Frage stellen, was wirklich hinter der Gartenhecke liegt?
Filme » Drama GER IMDB: 7,3
Dogtown Boys (2005)
In den frühen 70er Jahren übertragen die kalifornischen Surfer-Kumpel Stacy Peralta (John Robinson), Jay Adams (Emile Hirsch) und Tony Alva (Victor Rasuk) unter Ägide des Surfer-Gurus Skip Engblom (Heath Ledger) die Prinzipien des Wellenreitens auf das Skateboard und wecken unter dem Firmenlogo Zephyr-Team bald das Interesse zahlungskräftiger Sponsoren und Impressarios wie dem Skateshow-Veranstalter Topper Burke (Johnny Knoxville). Während die Jungs dabei so langsam Ideale gegen Zaster, Drogen und Damen tauschen, rast der neue Trendsport wie ein Flächenbrand durchs Land. Regisseurin Catherine Hardwicke ( Dreizehn ) knöpft sich die bereits in Peraltas Doku Dogtown and Z-Boys besungene Legende der Z-Boys vor und strickt daraus ein lebensnahes Teenagerdrama mit Starbesetzung.
Filme » Drama GER IMDB: 7,1
Dom Juan & Sganarelle (2015)
Frauenheld Dom Juan (Loïc Corbery) macht vor keinem Rock halt. Doch als er die junge Nonne Elvire (Suliane Brahim) verführt und danach gleich wieder fallen lässt, geht er zu weit. Ihre Brüder wollen die Schändung der jungen Frau rächen. Dom Juan muss mit seinem treuen Diener Sganarelle (Serge Bagdassarian) fliehen, doch kann selbst in dieser kritischen Situation nicht aus seiner Haut kommen. So erobert er auf die Flucht die Herzen sowohl von Charlotte (Julie Sicard) als auch von Mathurine (Claire de la Rüe du Can) und verspricht beiden die Ehe. Als diese voneinander erfahren, wird seine Lage noch brenzliger…
Filme » Drama GER IMDB: 5,7
Domestic Violence - Gewalt (2005)
Shogo und Yasuko sind glücklich verheiratet bis zu dem Abend als er Sie zum ersten Mal schlägt. Beide geraten aneinander und verlieren sich immer mehr in einer Spirale aus Agression und Gewalt.
Filme » Drama GER IMDB: 6,2
Don Giovanni (1979)
In seiner 1787 in Prag uraufgeführten Oper hat Mozart den jahrhundertealten Don-Juan-Mythos aufgegriffen und zu einem musikdramatischen Meisterwerk verdichtet. In Loseys Filmoper wachsen Landschaften und Architektur mit der Handlung und der Musik zu einer Symbiose zusammen. In der großartigen Bildersprache spiegelt sich das Ende einer feudalen Epoche.
Filme » Drama GER IMDB: 7,7
Don't Come Knocking (2005)
Hollywoodschauspieler Howard Spence (Sam Shepard) hat schon bessere Zeiten gesehen. Eines Tages ereilt den prototypischen Kino-Cowboy in seinem Trailer die Nachricht von der Existenz eines Sohnes, von dem er bisher nichts wusste. Kurzentschlossen steigt Spence auf's Pferd und reitet in den Sonnenuntergang, um der wenig begeisterten Mutter (Jessica Lange) seine Aufwartung zu machen und jenen Teil des Lebens nachzuholen, den er zwischen Sex, Drugs und Glittertand ganz vergessen hatte. Beim Heimspiel in Cannes gab's für den Abgesang auf den amerikanischen Mythos für den erfolgreichen deutschen Autorenfilmer Wim Wenders und die überwältigenden Bilder seines Kameramannes Franz Lustig Standing Ovations.
Filme » Drama GER IMDB: 6,7
Don't look back - Schatten der Vergangenheit (2009)
Und Jeanne (Sophie Marceau/Monica Bellucci) dachte, dass die schlimmste Nachricht in ihrem Leben gerade war, dass ihr Verleger meinte, dass ihr erster Roman nicht gut sei und sie wieder die von ihr gehassten, langweiligen Biografien schreiben solle. Diesen Roman schrieb sie, da sie sich nicht an ihre ersten Lebensjahre erinnert und gerne wissen würde, was damals geschah. Doch zur gleichen Zeit geschehen merkwürdige Dinge: ihre Wohnung scheint sich zu verändern, doch ihr Mann Teo (Thierry Neuvic/Andrea Di Stefano) bemerkt keinerlei Veränderungen und schiebt es auf ihren Stress. Doch bald sind es nicht nur verschobene Möbelstücke, sondern auch Menschen. Wenn sie in den Spiegel blickt, sieht sie eine fremde Frau und Teo und ihre Mutter verwandeln sich in Menschen, die sie nie sah, was alles dazu führt, dass sie gereitzt, verwirrt und angespannt ist. Je weniger sie sich in ihrem eigenen Leben zurechtfindet, desto mehr bekommt sie das Gefühl, dass die Veränderung mit ihrer Kindheit zu tun hat, an die sie sich nicht erinnert. Als sie ein altes Foto aus Italien bei ihrer Mutter findet, macht sie sich auf ins Ausland, um nach ihrer Vergangenheit zu suchen...
Filme » Drama GER IMDB: 5,9
Don't Move (2004)
Nach einem schweren Verkehrsunfall seiner Tochter Angela erinnert sich Chirurg Timoteo an eine Frau namens Italia, die er einst unter Alkoholeinfluß vergewaltigte, dann jedoch eine leidenschaftliche Affäre mit ihr begann. Als Italia schwanger wird, will er seine Ehefrau verlassen, aber auch diese erwartet ein Kind von ihm. Italia lässt daraufhin eine illegale Abtreibung vornehmen. Timoteo kehrt zu ihr zurück, aber ihr gemeinsames Glück währt nicht lange. Und in der Gegenwart scheint auch Angelas Kampf tragisch zu enden. Drama um zwei gequälte Seelen mit traumatischer Vergangenheit mit poetischem Charakter. Regiedebüt des italienischen Schauspielers Sergio Castellitto, mit Spaniens Star Penelope Cruz.
Filme » Drama GER IMDB: 7,1
Donnie Darko (2001)
Eines Abends erwacht Donnie Darko (Jake Gyllenhaal) und ein mannsgroßes, dämonisches Kaninchen fordert ihn auf, zur eigenen Sicherheit lieber das Schlafzimmer zu verlassen. Niemand außer ihm nimmt das Tier wahr, aber als eine Flugzeugturbine durchs Hausdach in Donnies Bettchen donnert, weiß der verträumte Vorstadtjüngling, dass er auch die Prophezeiung des Kaninchens hinsichtlich eines in 28 Tagen bevorstehenden Weltuntergangs ernst nehmen darf. Eltern, Lehrer, Schulpsychologe und Freundin sind ratlos. Mein Freund Harvey trifft Final Destination im originellen, traumschön inszenierten und ganz schön versponnenen Kinodebüt des talentierten Richard Kelly. Jake Gyllenhaal, Sohneman von Regisseur Stephen sowie Bruder von Secretary -Titelheldin Maggie, erhält als Hauptdarsteller Gesellschaft von Produzentin Drew Barrymore.
Filme » Drama GER IMDB: 8,1